Rückversicherung

Versicherung für operationelle Risiken

Die operationellen Risiken für Finanzinstitute nehmen zu, die Anforderungen in Bezug auf Regulierung und Kapital steigen. Der Umgang mit operationellen Risiken ist in vielen Unternehmen zu einem der wichtigsten Themen auf Vorstandsebene geworden. Denn es geht im Worst-Case Schadenfall um den Fortbestand des Unternehmens.

Deckung

Wir arbeiten eng mit den Risikomanagement-Teams unserer Kunden sowie Beratern, Maklern und Anwälten zusammen, um individuelle Deckungen für die operationellen Risiken zu entwickeln, die für die Kapitalanforderungen maßgeblich sind. Die Lösungen können spezifisch auf ausgewählte Geschäftsfelder, Produkte und Länder abgestimmt werden.

Benefits & Services

  • Maßgeschneiderte Deckung für operationelle Risiken
  • Finanzielle Stärke und erstklassige Ratings, unterstützt durch Top-Rückversicherung
  • Schadenmanagement durch ausgewiesene Experten
  • Innovative Lösungen, die operationelle Risiken minimieren und damit Eigenkapital freisetzen.

Kundenprofile

Alle Finanzinstitute einschließlich:

  • Banken
  • Makler
  • Vermögensverwalter
  • Versicherer und Rückversicherer
  • Genossenschaftsbanken
  • Bausparkassen

Diese Zusammenfassung stellt kein bindendes Verkaufsangebot, keine konkrete Aufforderung zum Kauf oder Werbung in irgendeinem Rechtssystem dar und ist auch nicht als Beschreibung von Produkten oder Dienstleistungen von AXA XL gedacht. AXA XL ist ein Unternehmensbereich der AXA Gruppe, der Produkte und Dienstleistungen in drei Geschäftsbereichen anbietet: AXA XL Insurance, AXA XL Reinsurance und AXA XL Risk Consulting.
AXA, die AXA- und XL-Logos sind Markenzeichen der AXA SA oder ihrer Tochtergesellschaften. © 2021

Was können wir für Sie tun?

Ihr Vorname
Ihr Nachname
E-Mail-Adresse
Länderauswahl
Wählen Sie eine Option